Über mich

Mein Leben ist mein größter Lehrmeister und mein Name richtungsweisend. Beatrix, lat., bedeutet: Die Glückbringende.

Bereits mit Anfang 20 erwachte mein Interesse für die Psychologie, das mein Leben lang immer weiter gefördert und geschult wurde.
Ich spürte schon als Teenager eine überquellende Liebe in mir, mit der ich am liebsten die Welt umarmen wollte.

Die Dynamiken in meinem Leben sowie meine Tätigkeiten bei der Ausübung verschiedenster Berufe und bei der Beteiligung am Aufbau internationaler Unternehmen, die ich alle mit großem Enthusiasmus ausübte, liessen mein Denken flexibel werden und öffneten mein Herz und meinen Geist für die Wunder dieses Lebens.

Mein wertvoller Erkenntnisschatz, verbunden mit meinem weitgefächerten, medizinischen und psychologischen Wissensreichtum bilden das Fundament meiner mit Liebe und Hingabe erfüllten Arbeit als Heilpraktikerin.

 

Als Therapeutin und „Glücksbringerin“ möchte ich die Menschen berühren, in ihren Ängsten, aber auch in ihrer Liebe, damit sie die Gelegenheit ihrer Entscheidungsfreiheit erkennen und so eine wahrhaftige, von GlüXgedanken® geleitete, lebensverändernde Geisteshaltung annehmen können.
Leidvolle Erinnerungen der Vergangenheit können sich dann zu wertvollen Erfahrungen der Gegenwart wandeln.

Wunder geschehen, wenn sich unsere Wahrnehmung verändert.